top of page

FaceFormer-Therapie: Revolutioniere deine Atmung für bessere Gesundheit und Wohlbefinden

In diesem Blog erfährst du, wie die FaceFormer-Therapie durch Fokussierung auf die korrekte Nasenatmung und die Minderung von Mundatmung deine Gesundheit nachhaltig verbessern kann. Wir beleuchten die wissenschaftlichen Grundlagen, praktischen Vorteile und langfristigen positiven Effekte auf Schlafqualität, körperliche Leistung und kognitive Funktionen. Entdecke, warum diese Therapie eine lohnenswerte Investition ist.


Face Former
Bildquelle: drberndsen.de/MOVEMENTPORTAL

Problematik der Mundatmung:


Während die Nasenatmung zahlreiche Vorteile bietet, kann die Mundatmung zu verschiedenen Gesundheitsproblemen führen:


  • Erhöhtes Risiko für Atemwegserkrankungen: Die Mundatmung umgeht den natürlichen Filterprozess der Nase, wodurch leichter Schadstoffe und Keime in die Lunge gelangen können.

  • Schlafprobleme wie Schnarchen und Schlafapnoe: Mundatmung fördert das Schnarchen und kann zu Schlafapnoe führen, was wiederum zu Tagesmüdigkeit und verminderten kognitiven Funktionen führt.

  • Dentale und gesichtsorthopädische Probleme: Langfristige Mundatmung kann zu Zahnfehlstellungen, Kieferproblemen und einer ungesunden Haltung der Zunge führen.


Billdquelle: https://drberndsen.de/MOVEMENTPORTAL

Die Bedeutung der Nasenatmung:


Die Nasenatmung ist eine fundamentale Körperfunktion, die oft unterschätzt wird. Sie ist nicht nur ein automatischer Prozess, sondern auch ein entscheidender Faktor für die körperliche und geistige Gesundheit.


  • Natürliche Filterung und Luftaufbereitung: Die Nase wirkt wie ein Filter, der Schadstoffe, Allergene und Bakterien abfängt. Zudem wird die Luft erwärmt und angefeuchtet, was die Atemwege schützt.

  • Produktion von Stickstoffmonoxid: Dieses wichtige Molekül wird in den Nasengängen produziert und spielt eine entscheidende Rolle bei der Regulierung des Blutflusses und der Sauerstoffaufnahme in den Körper.

  • Unterstützung des Immunsystems: Regelmäßige Nasenatmung aktiviert und unterstützt das Immunsystem effektiver als die Mundatmung.


Erfahre hier mehr über die Vorteile der Nasenatmung


Regelmäßiges FaceFormer Training nimmt wirksamen Einfluss auf Hirnnervenfunktionen und Hirnleistung, auf Musterbildung und Koordination, auf die Spannung von Gewebe, Muskeln und Haut in Mund-, Rachen- und Gesichtsregionen, auf Körperstatik, Körperbewegungen und Sinnesleistungen. Kausaltherapien wie die FaceFormer Therapie bewirken allerdings keine Erfolge von heute auf morgen. Vielmehr bewirkt die stetige Übung eine allmähliche Annäherung an das angestrebte Ziel, bis das Erreichte schließlich nachhaltig stabilisiert ist. Andauernde Abhängigkeit von belastenden Medikamenten und lästigen Hilfsmitteln wird so vermieden.


FaceFormer Übungen sind einfach auszuführen und erzielen mit geringem Aufwand schon rasch Erfolge. Erste Ergebnisse sind oft schon nach wenigen Tage zu spüren. Eine gute Entwicklung ist bei täglichem Training gewöhnlich nach ca. 6-10 Wochen zu erwarten. Hier geht´s zu den Übungen.



  • Verbesserung der Schlafqualität: Die Reduzierung von Schnarchen und die Prävention von Schlafapnoe tragen zu einem tieferen, erholsameren Schlaf bei.

  • Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit: Bessere Sauerstoffversorgung durch effektive Nasenatmung steigert die Ausdauer und Leistungsfähigkeit.

  • Verbesserte kognitive Funktionen: Optimale Sauerstoffversorgung des Gehirns fördert Konzentration und Gedächtnisleistung.


Die FaceFormer-Therapie bietet eine fundierte Methode zur Verbesserung deiner Nasenatmung und zur Reduktion der negativen Auswirkungen der Mundatmung. Sie ist eine Investition in deine Gesundheit und dein Wohlbefinden, die langfristig zu einem aktiveren und gesünderen Leben beiträgt. Hier geht´s zum Face Former mit 10% Rabatt auf den Face Former und alle Kurse (Code: MOVEMENTPORTAL)

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page